Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

JETZT FÜR NEWSLETTER ANMELDEN UND 10% SPAREN

Die Wissenschaft hinter happy | ONE

happy | ONE basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen über das weibliche Mikrobiom, das eine entscheidende Rolle bei der Fruchtbarkeit und der Gesundheit von Frauen spielt.

Ja, du hast richtig gehört!
Deine
Vagina und Gebärmutter hat ihr ganz
eigenes Mikrobiom.

Wenn du an Mikrobiome denkst, kommen dir wahrscheinlich zuerst deine Haut oder Darm in den Sinn. Aber wusstest du, dass auch die Vagina und die Gebärmutter ein eigenes Mikrobiom haben? Dieses weibliche Mikrobiom ist unser Forschungsschwerpunkt und unsere wissenschaftliche Grundlage, da es die weiblichen Funktionen & deine Gesundheit beeinflusst.

THE MICROBIOME SCHOOL

Fruchtbarkeit entschlüsselt: Finde auch du dein fruchtbares Mikrobioms in unserem exklusiven Webinar.

Entdecken in unserem 5-minütigen Webinar, wie du dein Mikrobiom für deine Fruchtbarkeit und weibliche Gesundheit nutzen kannst. Melden dich jetzt kostenfrei an und werde von Experten beraten.

Unsere Wissenschaft

Happy | One wurde mit Unterstützung von Gynäkologen und Mikrobiologen entwickelt und basiert auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen unserer eigenen sowie externer Studien.

Klinische Studie

70% mehr gute Bakterien

happy | ONE enthält Komponenten, die die Anzahl der guten Bakterien in einem dysbiotischen (ungleichen) vaginalen Mikrobiom um 70% erhöhen konnten.

 

In-Vitro-Studie

4,2-fach höhere antioxidative mikrobielle Funktion

happy | ONE enthält Komponenten, die vor Pathogenen (z.B. Mikroorganismen, Viren) wie E. coli oder G. vaginalis schützen, Milchsäure zur Verbesserung des pH-Werts produzieren und eine hohe antioxidative Aktivität aufweisen.

 

Beobachtungsstudie

Verbesserte Immunität der Vagina

Aufgrund eines verbesserten vaginalen Mikrobioms wurde eine bessere Vaginalgesundheit, weniger Ausfluss und insgesamt ein verbessertes Wohlbefinden festgestellt.

 

Scientific Lead of Happy | ONE

Dr. rer. nat. Kinga Kierul

"Wir entwickeln unsere Präparate nach strengen Vorschriften und durch sorgfältige Forschungsarbeit gemeinsam mit Gynäkologen, Mikrobiologen und wissenschaftlichen Partnern. Es ist uns wichtig, unsere Arbeit durch externe Studien zu untermauern und gleichzeitig durch interne Studien in unserem Labor zu bestätigen. Selbstverständlich testen wir alle Produkte auf Qualität und Wirksamkeit. Wir haben den Anspruch, die besten Produkte im Bereich der nichtmedizinischen Nahrungsergänzungsmittel für Frauen zu entwickeln."

Wir arbeiten an einer gesünderen & selbstbestimmteren Zukunft für jede Frau:

Unsere Biobank

Aufbau einer Biobank für frauen-spezifische Bakterien mit über 10 Kliniken und einem Datensatz basierend auf über 1.000 Stämmen.

Genetische Sequenzierung

Verwendung von Transkriptomik und Sequenzierungstechnologien zur Identifizierung einzelner Stämme und Konsortien.

Isolierung

Isolierung einzelner Bakterienstämme und metabolischer Faktoren auf selektiven Nährmedien.

Validierung

Testen neuer, funktioneller Eigenschaften mikrobiologische In-vitro- und In-vivo-Modelle sowie immunologischen Tests.

Künstliche Intelligenz

Automatisierung der genetischen Struktur-Analyse & Erkennung mikrobiellen Eigenschaften und deren spezifischen reproduktiven Funktionen.

Danke für deine Bestellung!

Bitte beachte: Aktuell sind unsere Produkte nur in Deutschland erhältlich.

Warenkorb

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar